Coffee Wars!

by

In Japan geht ein Gespengst um: die Deflation! Das merkt man besonders bei den Restaurantketten. Neulich hat in Meguro eine neue Kaffeekette eröffnet.  Mal schauen wie lange die im Geschäft bleiben, zumal im gleichen Haus gerade Wendy’s das Handtuch geworfen hat und es in einem kleinen Radius eine Menge etablierte Konkurrenz gibt. McDonald’s und Starbucks sind je 20 Meter entfernt. Kommt dazu: Am Tag der Eröffnungs des neuen Cafes wurde mit Kaffee für nur 150 Yen aktiv vor dem Bahnhof geworben. Und dann der Schock: McDonald’s stellte kurzerhand einen Mann mit einem Plakat genau vor die Vertreterin des neuen Cafes… die Aufschrift auf dem Plakat: GRATIS KAFFEE! Na wenn das mal gut geht…

Im Vordergrund die Vertreterin von Moriva Cafe und im Hintergrund McDonald's.

Schlagwörter: ,


%d Bloggern gefällt das: