Nikotindrink? „Fight-o, ippaaatsu!“

by

Jeder kennt RedBull. Taurin, Koffein, Zucker. RedBull enthält ungefähr gleich viel Koffein wie eine Tasse Kaffe. Also eigentlich in kontrollierten Mengen eher harmos. Aber Japan ist das Land der Energy Drinks schlechthin! Seit den 60er Jahren gibt es in Japan bereits Energy Drinks. Der berühmteste Drink ist Lipovitan D!

Berühmt geworden sind die Fernseh-Werbespots von Lipovitan D. Seit den 60er Jahren ist die Story immer ähnlich. Zwei befreundete Männer befinden sich auf einer Klettertour. Der eine droht abzustürzen. Die rettende Hand des Freundes ist nicht weit. Noch ein Zug und dann ist der Freund gerettet: Fight-o ippaaaatsu! (fighten, noch einmal!!!). Ziemlich amüsant wie ich finde!

Nicht zu vergessen ist auch die Zusammensetzung der japanischen Energy Drinks. Das ist nichts für schwache Herzen und empfindliche Lebern. Ein bisschen flüssiges Nikotin gefällig!? Wenn das wirklich Nikotin ist, dann sind 2.5 Marlboro Rot! Nein im Ernst. Das ist pures Gift! Die japanischen Energydrinks lassen RedBull wie Oma’s Blümchenwasser aussehen. Wie wohl Lipovitan D mit Vodka schmeckt? Don’t try this at home!

...

Lipovitan D. Oder mit japanischen Silben ausgedrückt: RI PO BI TA N... DE!

...

100ml enthalten: Von oben nach unten: Taurin 1000mg, Inocitol (?) 50mg, NIKOTIN 20mg, ..., Koffein 50mg, Vitamin B1 5mg und so weiter!

Und hier noch die beschriebenen Werbespots. Fight-ooo!!! Ippaaaaatsu!!!

Schlagwörter: , , ,


%d Bloggern gefällt das: