Silverweek in Motomachi & Chinatown

by

Juhu! Es ist Silverweek. Drei Feiertage hintereinander! Da man hier alles hundert Jahre im Voraus arrangieren muss, klappte es leider nicht mehr mit dem Wegfahren… (es sei denn wir hätten unmengen von Geld ausgegeben) aber zu Hause ist es doch auch schön. Und: wir leben schliesslich in Tokyo, da gibt es einiges zu tun! Zum Beispiel Shopping… oder nochmal einen Ausflug nach Yokohama… Gestern war so ein schöner Tag (angenehm warm und nicht zu feucht), dass wir uns nochmal spontan entschieden nach Yokohama zu fahren. Dieses Mal fuhren wir nach Motomachi-Chukagai und spazierten zurück nach Minato Mirai.

...

Silver Week Sale im Gap in Motomachi.

...

Rappelvolles Motomachi.

...

Verkehrs- und Fussgänger-Reglerin in (Schul)Uniform.

...

Eingang zum grössten (und säubersten) Chinatown der Welt.

...

Farbenfroh.

...

Die Lampions fand unsere Kleine besonders gut.

...

Und überall Nikuman! Chinesische Dampfnudeln, verjapanisiert.

...

Chinatown Übersicht.

...

Im Yamashita Park.

...

Zurück in Richtung Minato Mirai.

...

Vorbei an den alten "Warehouses", die jetzt übrigens Shops und Restaurants beherbergen!

...

Für einen Stop im H&M im Landmarktower reicht es noch allemal.

Schlagwörter: , , , , , ,


%d Bloggern gefällt das: