Ladies‘ Heights

by

Hier in Tokyo werden die Residential Liegenschaften gerne mit schönen Namen geschmückt, um sie für die gut zahlende Kundschaft attraktiver zu machen. Einige davon sind Euch sicher schon geläufig: „Roppongi Hills“ „Ark Hills“ „Midtown“, etc.. Neulich entdeckten wir aber die Szenerie unten. Eine Bruchbude mit dem Namen „Ladies‘ Heights“!

...

In diesem Front-Yard kann man bestimmt gut Ball spielen.

Schlagwörter:


%d Bloggern gefällt das: