Parkplatz Nummer 1

by

In Tokyo ist der Umschlag auf Grundstücken extrem hoch. Immer wieder werden neue Gebäude gebaut und „alte“ abgerissen. Zeitweise kommt es vor, dass ein Stück Land für ein paar Monate ungenutzt ist. Da die Bodenpreise in Tokyo immer noch höher sind als sonstwo, überlegen sich viele, wie ungenutzter Boden kommerziell genutzt werden kann. Den Landbesitzern kommt da ein anderes Problem in Tokyo gerade gelegen: Parkplatzmangel. Hier bei uns an der Meguro Dori sahen wir heute ein gutes Beispiel. Ein kürzlich abgerissenes Haus macht einem Parkplatz platz. Das Haus war nicht besonders gross. Es reicht also gerade mal für ein Auto. 200 JPY für 20 Minuten! Und es gibt noch ein lustiges Detail:

Parkplatz Nummebr 1

Parkplatz Nummer 1 (falls man seine Parkplatznummer vergisst!)

Schlagwörter:


%d Bloggern gefällt das: