JR TV

by

Ich verbringe jeden Tag mindestens 40 Minuten in der JR Yamanote Line. Neben Kanjis, die gelernt werden wollen und iPod, bin ich ab und zu froh über die Infos und lustigen Werbe-Clips (wir haben ja bekanntlich keinen Fernseher hier/ dafür sind wir internetsüchtig) auf dem Display über jeder Tür.

Wettervorhersage!

Wettervorhersage!

Besonders lustig sind aber die Werbespots der Sprachschulen Gaba und Berlitz. Gaba hat einen aktuellen Spot mit dem lustigen Yamanoto-san!

Yamamoto-san im Gespräch mit der attraktiven Gaba-Lehrerin.

Yamamoto-san im Gespräch mit der attraktiven Gaba-Lehrerin. Sehenswert!

Alle diese Sprachschulen scheinen in ihrer Werbung direkt auf die Unsicherheit der Japaner mit ihrem Englisch-Level zu zielen. Besonders deutlich wird das bei diesem Clip von Berlitz, das auch immer mal wieder im Zug gespielt wird. Hier wird ein Businessmeeting gezeigt in dem Suzuki-san wegen mangelnden Englischkenntnissen nicht mithalten kann. Der Arme…

Neuster Berlitz Spot.

Neuster Berlitz Spot.

Beliebt sind auch die Flashcards von Berlitz im Zug. Ich hoffe es gibt demnächst Japanisch-Flashcards…

Advertisements

Schlagwörter: , ,


%d Bloggern gefällt das: