Euro08 mit Monsieur Flop

by

Vor dem Headquarter der TV Station TBS, fand heute eine Art mini-Euro 08 statt. Im Bild verliert das Schweizer Team gerade 0-5 gegen Frankreich (tststs). Keine Ahnung wer schlussendlich gewonnen hat, aber die Düütsche sahen wie immer am professionellsten aus.

Aber: im Vorfeld des kleinen Turniers, gabs noch eine kleine international-nachbarschaftliche Auseinandersetzung im Internet. Auf der Webseite der Deutschen Community in Tokyo (hier der Link) wurde semi-professionell für semi-professionelle Spieler geworben. Das stiess einem Schweizer Teilnehmer (aka Monsieur Flop) offensichtlich sauer auf. Den für die Schweizer peinlichen Austausch, gibts hier nachzulesen.

Unser Fazit was Auseinandersetzungen zum Thema Fussball (auch auf der Stufe Juxturnier) mit unseren grossen Brüdern anbelangt: besser ruhig sein.

Nach 10 Minuten Fussball gucken, haben wir dann noch ein bisschen die Umgebung erkundet. Im neusten Bürogebäude/ Shopping Mall von Tokyo (Akasaka Biz Tower) haben wir diese interessante Art gefunden, eine Fläche für allerlei Informationszwecke zu nutzen: Ein Big Screen eingebaut in die Treppenstufen.

Advertisements

Schlagwörter:


%d Bloggern gefällt das: